,

Tolle Saison nach Halbfinale beendet

Am 14.04.2018 fand in Traun das Rückspiel des Halbfinales statt. Auch im 2. Spiel wurde der Rekordmeister seiner Favoritenrolle gerecht und wir konnten gegen die Routines nicht für die erhoffte Überraschung sorgen. 

Wie schon im Hinspiel konnten Sabrina und Serena den Punkt für Feldkirch holen. Fabian gelang ein Satzgewinn gegen "Altmeister" Jürgen Koch. Die restlichen Spiele gingen mit 2 Sätzen an Traun.

Ergebnisse im Detail

Somit ist mit dem Halfinale die Saison für unsere Mannschaft beendet und wir dürfen über eine erfolgreiche Bundesliga-Rückkehr freuen. Im Herbst schien ein Bundesliga-Halbfinale noch sehr unrealistisch, durch einen guten Saisonstart passten wir uns aber schnell dem höheren Niveau an und zeigten, dass der Aufstieg durchaus berechtigt war. Wir konnten mit allen Mannschaften mithalten und haben mit dem Einzug ins Halbfinale den Klassenerhalt vorzeitig geschafft. Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück und hoffen, auf diese Weise nächstes Jahr für weitere Erfolge für den BCM Feldkirch zu sorgen. 

Danke an alle SpielerInnen und an Verena für die tolle Betreuung. Danke auch dem Publikum und allen Helfern, Familienangehörigen, Schiedsrichter und Trainer, die dazu beitragen, dass wir uns auf österreichweiter Ebene so präsentieren können. Vielen Dank an alle Sponsoren, die uns Jahr für Jahr das Weiterbestehen der Bundesligamannschaft ermöglichen. 

Kilian Meusburger wird uns wohl in Richtung seines Stammvereines Wolfurt verlassen. Kilian, du warst eine besondere Bereicherung für unser Team. Danke und alles Gute!

Neben Traun hat Wolfurt den Einzug ins Finale geschaffft. Somit kommt es zu einer Neuauflage des letztjährigen Finales und Wolfurt hat die Chance auf den Hattrick!

Das 1. Finale geht am Sa 28.04.2018 in Wolfurt über die Bühne. Ein Wochenende später fällt die Entscheidung in Traun.


Auf eine sensationelle vergangene Saison und einen energiegeladenen, erfolgreichen Start in die neue Saison im Herbst!