,

3 Titel für Sabrina Herbst beim Hofsteig Youth International

Sabrina, Claudio und Serena

 

Rund 220 Spieler aus 8 Nationen nahmen vergangenes Wochenende beim 3. Victor Hofsteig Youth International in Wolfurt teil. Feldkirch war vertreten durch Noel Dobler (U11), Simon Bailoni, Kian Hofmann (U13), Nils Blauw, David Lercher (U15), Luca Dobler und Sabrina Herbst (U17).

Die Jungs zeigten beachtliche Leistungen, mussten sich aber ihren international erfolgreichen Gegnern geschlagen. Einzig Kian Hofmann schafften den Sprung aus der Gruppe ins Hauptfel. Dort musste er sich nach einem langen Turniertag im ¼-Finale seinem tschechischen Gegner geschlagen geben.

Nachdem sich Sabrina Herbst in ihren Paradedisziplinen (im Mixdoppel gemeinsam mit Philipp Drexler und im Damendoppel mit Serena Au Yeong) die Titel sichern konnte, spielte sie im Dameneinzel souverän auf. Im Halbfinale setzte sie sich gegen ihre Doppelpartnerin Serena Au Yeong knapp in zwei Sätzen durch. Im Finale konnte sie ein fast schon verloren geglaubtes Spiel mit Kampfgeist und konsequenter taktischer Umsetzung noch drehen und den dritten Sieg erspielen.

Besonders erfreulich ist auch die erfolgreiche Teilnahme von Claudio Kleindienst bei der parallel stattfindenden Schiedsrichterausbildung. Sein Talent durfte er am Turniertag bereits unter Beweis stellen und wurde von den international tätigen Schiedsrichtern sehr gelobt.

Detailergebnisse hier: http://obv.tournamentsoftware.com/sport/winners.aspx?id=3E96C0BD-2C11-4322-BD65-5124C09D13A4

 

 

Das Siegertreppchen beim Dameneinzel