,

Top-Platzierungen beim 1. ÖBV-Schüler-Turnier

Beim 1. ÖBV-Schüler-Turnier in Wolfsberg am 26./27.09.2015 erreichte Simon Bailoni das Halbfinale des U13-HE-A und konnte das Spiel um Platz 3 gegen seinen Doppelpartner und "halben Feldkircher" Kian Hofmann für sich entscheiden. Im Mixed mit Anna Schneider (Wolfurt) gab es einen 3. Platz. Im Doppel erspielten Simon und Kian mit dem Finaleinzug einen weiteren Podestplatz.

Nils Blauw erreichte mit dem Halbfinale ebenfalls eine Topplatzierung im A-Bewerb des U15-Einzels.
Im Mixed mit Anna Giesinger musste sich Nils im 1/4 Finale geschlagen geben. Ebenso erreichten Nils Blauw und Armin Gohm im U15-HD das 1/4 Finale. Im Einzel lief es für Armin nicht so gut und zog in drei Spielen den Kürzeren, was am Ende Platz 15 im A-Bewerb bedeutete.

David Lercher fehlte aufgrund seines Einsatzes bei den Swiss Junior Open.

Bericht auf badminton.at