> Zurück

5 Medaillen bei den Hofsteig Youth International

03.06.2018

Bei den 5. Hofsteig Youth International in Wolfurt erreichten die Feldkircher Teilnehmerinnen und Teilnehmer 5 Podestplätze. Sereana und Sabrina wiederholten ihren Sieg aus dem Vorjahr und gewannen das U19-Damendoppel. Sabrina siegte außerdem mit Kilian Meusburger im Mixed-Bewerb. Hier hatte Serena Pech, weil sich ihr Partner Jakob Sorger vor dem Halbfinale verletzt hat, ihm wünschen wir alles Gute. Im Einzel mussten sich Sabrina und Serena nur der Siegerin Raphaela Winkler geschlagen geben und erreichten den 2. bzw. 3. Platz.

Bei den Kleinsten konnte sich im U11-Herrendoppel Noel mit Simon Sutterlütti über den Finaleinzug freuen. Im Einzel lief es leider nicht nach Wunsch.

Martin bestritt die U13-Bewerbe und hatte hier angesichts der starken Konkurenz das Nachsehen.

Der U17-Bewerb wurde erstmals als offizielles EBJC-Turnier gespielt - also ein Ranglistenturnier des Europäischen Verbandes. So fanden die Austrian U17 Open 2018 im Ländle statt.
Und Simon stellte sich im Mixed gemeinsam mit Anna Scheider dieser Herausforderung. Die beiden 14-jährigen gewannen ihr Auftacktspiel und sammelten damit nicht nur Erfahrung sonder auch wichtige Ranglisten Punkte.

Medaillenränge:

aus Feldkircher Sicht:

GD U19
1. Serena Au Yeong / Sabrina Herbst

MX U19
1. Sabrina Herbst / Kilian Meusburger (Wolfurt)
3. Serena Au Yeong / Jakob Sorger (Pressbaum)

GS U19
2. Sabrina Herbst
3. Serena Au Yeong

BD U11
2. Noel Dobler / Simon Sutterlütti (Dornbirn)

Austrian U17 Open

Die Feldkircher Medaillen-GewinnerInnen